Das war unser St. Martins Bazar 2022

Der erste St. Martins Bazar am 5. November war ein voller Erfolg und wir haben uns sehr gefreut, dass unser Schulhaus mit so vielen fröhlichen, fleißigen und kreativen Menschen gefüllt war. So gab es nicht nur wunderschöne selbstgemachte kleine und große Kostbarkeiten zu erwerben, es wurde auch munter gebastelt und gewerkelt. In allen Ecken hat es verlockend geduftet und auf allen Stockwerken und im Hof gab es in jeder Stunde musikalische Freuden zu genießen. Die Geschichte von Schneeweißen und Rosenrot wurde als Puppenspiel zum Besten gegeben, und auch das allseits beliebte Kasperletheater durfte nicht fehlen. Viele tolle Tombolagewinne ließen so manches Herz vor Freude hüpfen.

Um zahlreiche Besucher:innen zu begrüßen braucht es ein unermüdliches Team im Hintergrund. Hier möchten wir uns ganz herzlich beim Bazar Team – Alexandra Berner, Maria Senzenberger, Alexander Knapp, Evelyn Chiusole, Verena Sieber und Milka Kasticky –  bedanken, aber auch bei den Bazarvertreter:innen in den einzelnen Klassen und Kindergartengruppen und allen Eltern und Schüler:innen, die dieses Fest gemeinsam auf die Beine gestellt haben. Es bedarf nicht nur Monate langer Vorbereitung, sondern auch am Wochenende selber müssen viele Hände ineinandergreifen um einen Bazar zu veranstalten. So wurde aufgebaut, dekoriert, gerichtet, geputzt, gekocht, gespült, geprobt und zu guter Letzt wieder aufgeräumt. Immer wieder ist es erstaunlich, in wie kurzer Zeit unser Schulhaus erst verwandelt, und dann innerhalb weniger Stunden wieder in den Originalzustand gebracht wird.

Damit aber auch die Adventstimmung nicht zu kurz kommt, werden die Schüler:innen und Eltern der 10. Klasse am 26. November (11-17Uhr) das bekannte Adventkranzbinden anbieten. Hier können Kränze selber gebunden, aber auch vorbestellt und / oder käuflich erworben werden. Vorbestellungen bitten wir bis 20.11. an maria.senzenberger@waldorf-innsbruck.at zu senden. Bitte bei der Bestellung angeben, ob der Kranz groß (35€) oder klein (25€) sein soll, und welche Kerzenfarbe (rot, grün, gelb, lila) gewünscht ist. Abzuholen sind die vorbestellten Kränze ausschließlich am 26.11. von 11-13 Uhr bei uns in der Schule.
Zudem gibt es auch einen kleinen Verkaufsstand mit weihnachtlichen Filzfiguren, und kleinen Geschenken sowie Punsch und Keksen.

 

Im Namen des gesamten Vorstandes ein herzliches Dankeschön an die Schulgemeinschaf für diesen großartigen Tag!
Bernhard Friesacher

 

Wir danken Kris Benson Storyshooter und Christopher Rossiwall für die stimmungsvollen Impressionen!